0
6 shares

ZUTATEN

300 g Gouda am Stück
200 g Speck in Scheiben
1 Ei
Mehl
Semmelbrösel
Pflanzenöl

ZUBEREITUNG

  1. Den Gouda in Würfel (2 x 2 cm) schneiden. Die Käsewürfel in Mehl wälzen, in Speckscheiben einwickeln und auf kleine Holzspieße stechen.
  2. Jedes Stück durchs Ei ziehen, in Semmelbröseln wälzen, noch einmal durchs Ei ziehen und noch einmal in Semmelbröseln wälzen.

  3. Im heißen Öl so braten, dass die Stücke vollständig mit Öl bedeckt sind.
  4. Dann auf ein Papiertuch legen, damit das überflüssige Öl aufgesaugt wird. Guten Appetit!


Like it? Share with your friends!

0
6 shares