Russicher Kuchen

Zutaten

Für den Teig:
6  Eigelb
100 g Zucker
1 Becher Schmand
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
250 g Mehl

Für die Füllung:
6  Eiweiß
200 g Zucker
200 g Walnüsse, gehackte
2 Dose/n Kondensmilch (Milchmädchen, gekocht)

Zubereitung

Eigelb und Zucker verrühren, Schmand, Vanillezucker, Backpulver und Mehl vermischen und die Eigelbmasse hinzufügen. Alles schön miteinander verrühren und anschließend auf 2 Bleche verteilen. Bei 180°C im vorgeheizten Backofen in 20 – 30 Minuten goldbraun backen (aufpassen, dass die Böden nicht zu braun werden, denn sonst werden sie hart!)

Füllung: Eiweiß und Zucker sehr steif schlagen, Walnüsse zugeben und die ganze Masse auf ein Backblech verteilen. Bei 100°C ca. 1 – 1,5 Std. backen. (die Masse muss trocken sein!)

Milchmädchen-Dosen (ungeöffnet) ca. 4 Stunden kochen! Das ergibt eine Karamelcreme.

Nun stapelt man alles übereinander: auf den einen Boden kommt 1/3 des Karamells, darauf die Baiserschicht, dann wieder 1/3 Karamell, dann der zweite Boden und zum Abschluss die restliche Karamellcreme.

Guten Appetit

Das magst du vielleicht auch

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Russicher Kuchen