Orangen Mousse Torte

Zutaten für 14 Portion(en)

2 große(r) Eier
2 EL Wasser
200 g Zucker
1 Packung(en) Vanille-Back
50 g Weizenmehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
20 g Kakaopulver
700 ml Schlagsahne
150 g Zartbitterkuvertüre
4 Blatt Gelatine, weiß
150 g Crème fraîche
50 g Puderzucker
1 Packung(en) Orange-Back
4 cl Orangensaft
1 Packung(en) Raspelschokolade, Vollmilch
2 Stk. Orangenscheiben

 

Zubereitung

Eier und heißes Wasser schaumig schlagen. 100 g Zucker und Vanille-Back dazugeben und zu einer dicklichen Creme verschlagen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakaopulver mischen, auf die Eiercreme sieben und zusammen unterheben. Teig in eine am Boden gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen, glatt streichen und sofort im vorgeheiztem Backofen bei 175 °C (Umluft: 155 °C/ Gas: Stufe 2) 20 bis 25 Minuten backen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Für die Schokoladenmousse 250 ml Schlagsahne und 100 g Zucker erhitzen, nicht kochen lassen. Die grob gehackte Kuvertüre zufügen und so lange rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Die Masse aber nicht fest werden lassen. Den Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umstellen. Die abgekühlte Schokoladensahne mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen und dann glatt auf den Biskuitboden streichen. Kalt stellen.

Inzwischen für die Orangensahne die Gelatine einweichen. Crème fraîche mit Puderzucker, Orange-Back und Orangensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und nach Packungsanweisung auflösen, mit 2 bis 3 EL Creme verrühren und dann unter die restliche Creme rühren. 350 ml Schlagsahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Orangensahne auf der Schokoladenmousse glatt streichen und die Torte ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach Torte aus dem Tortenring lösen.

Für die Dekoration, die Oberfläche der Torte mit 1 Packung Raspelschokolade bestreuen. 100 ml Schlagsahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und die mit Torte 14 S-förmigen Sahnetupfern verzieren. Orangenscheiben achteln und auf jeden Sahnetupfer ein Orangenstück setzen.

Das magst du vielleicht auch

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Orangen Mousse Torte