Leichtes Joghurt-Ananas Dessert (Jaourti me anana)

Leichtes Jogurt-Ananas dessert (macht 6 Portionen)

1 Dose Ananas (etwa 560g Inhalt inkL Saft)
500g griechischer Joghurt
250g Quark, vollfettstufe
3EL Zucker

Optional: 1 oder 2 Packungen Gelatine (Blätter oder Pulver)
Die Ananasscheiben aus der Dose nehmen und in Stücke schneiden. Den Ananassaft mit dem Quark, den Joghurt und den Zucker mit dem Schneebesen vermengen. Wenn man eine Speisequarkähnliche Konsistenz bevorzugt, kann man jetzt die Ananassstücke unter die Jogurtmasse heben. Wenn man einen festeren Pudding mag, die Gelatine nach Packungsbeilage zubereiten und mit der Quarkmasse vermengen. Dann schnell die Ananasstücke in die Masse geben und vorsichtig umrühren.

In Schälchen verteilen oder in eine große Schüssel geben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Stecken Sie das Bild unten in Ihre PINTEREST-TABELLEN, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von PINTEREST vorgetragen zu werden.

Das magst du vielleicht auch

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leichtes Joghurt-Ananas Dessert (Jaourti me anana)